Diesen Dipp hat ein alter Arbeitsfreund sich in der Küche mal ausgedacht. Wir hatten reichlich viel Brot da und haben gedippt was das Zeug hält. Grüße an dich Kieran! Ich lieb deinen Avocado-Kokos-Dipp bis heute noch :‘-(

Du brauchst dafür:

– 1 reife Avocado
–  1/2 Dose Kokosnussmilch
– Kräuter wie Petersilie und Schnittlauch
– Saft einer Zitrone oder Limette
– Salz und Pfeffer

Pack alles in einen hohen Behälter und pürier es mit dem Pürierstab zu einer cremigen Masse. Jetzt darfst du naschen. :)

DSC_1141

DSC_1142

DSC_1144

0

2 Thoughts to “Avocado-Kokos-Dipp”

Schreibe einen Kommentar zu kez Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.